Chronologisches Werkverzeichnis:

 
 

op. 1:

Vortragsstück für Violoncello solo, ca. 2'.

Siehe auch: Besetzung b), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate

op. 2:

Rosette zu zwei Stimmen, 13 Sätze, ca. 21'.

Siehe auch: Besetzung a), d), Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Analyse der Anfangstakte des 12. Satzes,
Formschema dieser Rosette, Schaubild dazu

op. 3:

Vortragsstück für Violine solo, ca. 1'45;
.

Siehe auch: Hörbares im Internet, Publikationen (Noten), Werkeinführung (mit Klangreihe)

op. 4:

Symphonische Festmusik in einem Satz, ca. 27'.

Siehe auch: Besetzung l)

op. 5:


Fünf Kanons für Flöte, Englischhorn und Fagott (oder drei andere Blasinstrumente)
,
ca. 9'.

Siehe auch: Besetzung h)


op. 5:

Fünf Kanons für Flöte, Klarinette und Fagott (oder drei andere Blasinstrumente)
, ca. 9'.

Siehe auch: Besetzung h)

op. 5:

Fünf Kanons für Oboe, Horn und Fagott (oder drei andere Blasinstrumente)
, ca. 9'.

Siehe auch: Besetzung h)

op. 6:


Intrada für vier Bläser
, ca. 1'.

Siehe auch: Besetzung c), d), l), Hörbares im Internet,
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Intrade für Saxophonquartett, op. 6)


op. 6:


Intrade für Saxophonquartett

(1. Satz der Suite für Saxophonquartett, op. 52);
.

Siehe auch: Besetzung c), d), l), Publikationen (Noten), Tonträger, Hörbares im Internet


op. 7:


Rosette zu drei Stimmen
, 13 Sätze, ca. 22'; ().

Siehe auch: Besetzung
a), Publikationen (Noten), Hörbares im Internet, Werkeinführung,
Analyse des 2. Satzes sowie der Anfangstakte des 7. Satzes, des 8. Satzes und des 9. Satzes,

Formschema dieser Rosette, Schaubild dazu


op. 8:

Rosette für Violine und Klavier
, 5 Sätze, ca. 6'30;
().

Siehe auch:
Tonträger, Hörbares im Internet, Werkeinführung (mit vollständiger Klangreihe),
Formschema dieser Rosette, Schaubild zu einer Rosettenform

op. 8:

Rosette für Oboe und Klavier
, 5 Sätze, ca. 6'30.

Siehe auch: Werkeinführung
, Formschema dieser Rosette,
Schaubild zu einer Rosettenform
, musiktheoretische Notizen

op. 9:

Zwölf Etüden für Klarinette
, ca. 24'.

op. 9:

Zwölf Etüden für Flöte
, ca. 24'.

op. 9:

Zwölf Etüden für Fagott
, ca. 24'.

op. 10:

Quadruplum für Streichquartett
, 6 Sätze, ca. 8'30.
Quadruplum für Streichinstrumente, 6 Sätze, ca. 8'30.

Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), e), l), Publikationen (Noten), Tonträger, Hörbares im Internet,
Hörmöglichkeit des 6. Satzes (in der Fassung "Epilog für Saxophonquartett, op. 10, Nr. 6"), Werkeinführung

op. 10, Nr. 1:

1. Satz aus dem Quadruplum
für vierstimmigen Bläserchor.

Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), e), l), Publikationen (Noten), Tonträger, Hörbares im Internet,
Hörmöglichkeit des dem 1. Satz ähnlichen 6. Satzes (in der Fassung "Epilog für Saxophonquartett, op. 10, Nr. 6"),
Werkeinführung

op. 10, Nr. 2:

2. Satz aus dem Quadruplum
für vierstimmigen Bläserchor.

Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), e), l), Publikationen (Noten),
Tonträger,
Hörbares im Internet, Werkeinführung

op. 10, Nr. 3:

Aria aus dem "Quadruplum" für Klavier zu vier Händen
(3. Satz aus dem Quadruplum, op. 10).


Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), e), l), Publikationen (Noten),
Tonträger,
Hörbares im Internet, Werkeinführung

op. 10, Nr. 6:

Epilog für Saxophonquartett

(6. Satz des Quadruplums, op. 10, sowie
5. Satz der Suite für Saxophonquartett, op. 52).


Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), e), l), Publikationen (Noten),
Tonträger,
Hörbares im Internet, Hörmöglichkeit dieses Satzes, Werkeinführung

op. 11:

Quintett für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe
(Harfenquintett)
, 3 Sätze, ca. 16'30.

Siehe auch: Besetzung
i), Werkeinführung

op. 12a:

"Blüh auf, gefrorner Christ" (Angelus Silesius),
Rosette für drei gleiche Stimmen, 5 Sätze, ca. 6'30.

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Publikationen (Noten),
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten, op. 12b) über Hörbares im Internet,

Werkeinführung
(mit Wiedergabe der vertonten Texte)

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für Orgel, 5 Sätze, ca. 6'30.
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten
, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für
2 Sopranblockflöten in C und 1 Altblockflöte in F, 5 Sätze, ca. 6'30,

(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten [f', c', f], op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für
Altblockflöte in F, Tenorblockflöte in C und Baßblockflöte in F, 5 Sätze, ca. 6'30;
(),
(Instrumentalfassung von op. 12a).


Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Hörmöglichkeit über Hörbares im Internet, Werkeinführung

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für 3 Klarinetten, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten
, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf,
Rosette für 3 Bassetthörner, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten
, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf,
Rosette für 3 Saxophone, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung ,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten
, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für 3 Fagotte, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten
, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für 3 Hörner, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für 3 Trompeten, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 12b:

Blüh auf, Rosette für 2 Trompeten und Horn, 5 Sätze, ca. 6'30,
(Instrumentalfassung von op. 12a).

Siehe auch: Besetzung a), c), d), f), g), h), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung (Rosette für 3 Blockflöten, op. 12b) über Hörbares im Internet

op. 13a:

"Ave Maria", ca. 6'.

Siehe auch: Besetzung a), b), e), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung (mit Wiedergabe des vertonten Textes)

op. 13b:

Tricinium für Orgel

(Instrumentalfassung von op. 13a), ca. 6'.

Siehe auch: Besetzung a), b), e), k), Publikationen (Noten), Werkeinführung

op. 13b:

Tricinium für Streichinstrumente

(Instrumentalfassung von op. 13a), ca. 6'.

Siehe auch: Besetzung a), b), e), k), Werkeinführung

op. 14:

"Erkühn dich, junger Christ"
(Angelus Silesius),
ca. 0'45.

Siehe auch: Besetzung
c), d), k), l), Werkeinführung (mit Wiedergabe des vertonten Textes),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung
(Prolog für Saxophonquartett, op. 14)

op. 14:

"Erkühn dich, junger Christ"

(Instrumentalfassung; auch als "Prolog für Saxophonquartett"), ca. 0'45.

Siehe auch: Besetzung
c), d), k), l), Werkeinführung,
Hörmöglichkeit
(Prolog für Saxophonquartett, op. 14)

op. 14:


Prolog für Saxophonquartett
.
(Instrumentalfassung von "Erkühn dich, junger Christ", op. 14,
sowie 2. Satz der Suite für Saxophonquartett, op. 52)
.

Siehe auch: Besetzung c), d), k), l), Publikationen (Noten),
Tonträger, Hörbares im Internet, Werkeinführung


op. 15:

Sieben kleine Klavierstücke in Spiegelform
, ca. 10'30;
().

Siehe auch:
Besetzung a), Hörmöglichkeit über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Formschema dieses Klavierzyklus (Rosettenform)
, Schaubild zu einer Rosettenform

op. 16:

Sechs Intraden oder Interludien für Bläser
,
ca. 8'30.

Siehe auch: Besetzung d), l)

op. 17:

Rosette zu zwei Stimmen
, 7 Sätze, ca. 14'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), f), h), Publikationen (Noten), Werkeinführung,
Analyse der Anfangstakte des 2. Satzes, des 4. Satzes und des 5. Satzes,
Schaubild zu einer Rosettenform

op. 18:

Tricinium für Streichinstrumente
, 3 Sätze, ca. 13'.

Siehe auch:
Besetzung a), b), e), Publikationen (Noten), Werkeinführung

op. 18 /2:

Adagio für Orgel
(2. Satz aus dem Tricinium für Streichinstrumente, op. 18).

Siehe auch:
Besetzung a), b), e), Publikationen (Noten), Werkeinführung

op. 19a:

"Ave regina caelorum" für Sopran, Alt und Orgel
, ca. 5'.


Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung (mit Wiedergabe des vertonten Textes),
Werkeinführung zur Instrumentalfassung (Meditation, op. 19b)
, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Werkanalyse, Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19a:

Orgelmeditation "Ave regina caelorum"
, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19a:

Meditation für Trompete und Orgel (Klavier)
,

(Instrumentalfassung des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.


Siehe auch: Besetzung
a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung (Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),

Hörbares im Internet,
Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,

Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Violine und Orgel (Klavier)

(Instrumentalfassung des "Ave regina caelorum", op. 19a)
, ca. 5'; .

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Viola und Orgel (Klavier)

(Instrumentalfassung des "Ave regina caelorum", op. 19a)
, ca. 5'; .

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Violoncello und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Flöte und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Resonanz, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Oboe und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Englischhorn und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Klarinette und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Altsaxophon und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Fagott und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 19b:

Meditation für Horn und Orgel (Klavier)
(Instrumentalfassung
des "Ave regina caelorum", op. 19a), ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 20:

"Du edle Lilie"
(Angelus Silesius), ca. 4'.

Siehe auch: Besetzung k),
Vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 21:

Missa "Adoramus te"
, ca. 30';
().

Siehe auch: Besetzung
k), Hörbares im Internet, Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Wiedergabe der vertonten Texte, Form- und Klangreihenhinweise)
,
Skriptumblätter zum 1. "Kyrie"-Vers und zum "Et incarnatus est", Neuevangelisierung und Musik,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 22:

Festfanfare

(1. Satz der Kleinen Festmusik für Bläser, op. 30),
ca. 0'50;
.

Siehe auch: Besetzung d),
Hörbares im Internet,
Werkeinführung (mit Klangreihe)

op. 23:

Zwölf Rubato-Stückchen für Flöte solo
,
ca. 10'30;
().

Siehe auch: Besetzung c), Hörmöglichkeit über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten),
Werkeinführung, Werkanalyse (mit Klangreihe und Beschreibung des einstimmigen Satzes)

op. 23:

Zwölf Rubato-Stückchen für Oboe solo
,
ca. 10'30.

Siehe auch: Besetzung c), Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(
Zwölf Rubato-Stückchen für Flöte solo, op. 23) über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten),
Werkeinführung, Werkanalyse (mit Klangreihe und Beschreibung des einstimmigen Satzes)

op. 23:

Zwölf Rubato-Stückchen für Englischhorn solo
,
ca. 10'30.

Siehe auch: Besetzung c), Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(
Zwölf Rubato-Stückchen für Flöte solo, op. 23) über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten),
Werkeinführung,
Werkanalyse (mit Klangreihe und Beschreibung des einstimmigen Satzes)

op. 23:

Zwölf Rubato-Stückchen für Klarinette solo
,
ca. 10'30.

Siehe auch: Besetzung c), Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(
Zwölf Rubato-Stückchen für Flöte solo, op. 23) über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten),
Werkeinführung,
Werkanalyse (mit Klangreihe und Beschreibung des einstimmigen Satzes)

op. 23:

Zwölf Rubato-Stückchen für Fagott solo
,
ca. 10'30.

Siehe auch: Besetzung c), Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(
Zwölf Rubato-Stückchen für Flöte solo, op. 23) über Hörbares im Internet, Publikationen (Noten),
Werkeinführung,
Werkanalyse (mit Klangreihe und Beschreibung des einstimmigen Satzes)

op. 24:

"Auftrag und Inbild"
(Walter Sachs),
Liederzyklus (4 Lieder), ca. 14';
().

Siehe auch: Besetzung j),
Hörbares im Internet,
Werkeinführung (mit Wiedergabe der vertonten Texte),
Näheres zu Walter Sachs

op. 25a:

Andante I für Bläser

(vor einer Ankündigung o.dgl.), ca. 0'30.

Siehe auch: Besetzung d)

op. 25b:

Andante II für Bläser

(nach einer Ankündigung o.dgl.), ca. 0'15.

Siehe auch: Besetzung d)

op. 26:


Capriccio für Orgelpedal
, ca. 4'30;
.

Siehe auch:
Hörbares im Internet, Publikationen (Noten), ausschnittweise Notenwiedergabe, Werkeinführung


op. 27:

Vier Stücke für vierstimmigen Bläserchor
, ca. 5'30.

Siehe auch: Besetzung d), l),
Publikationen (Noten), Werkeinführung

op. 28:

Scherzo für Blockflötenquartett
, ca. 6'30;
.

Siehe auch: Besetzung
c), f), g), h), Publikationen (Noten), Notenwiedergabe,
Hörbares im Internet (Aufnahme 1 mit Blockflötenquartett, Aufnahme 2 mit Saxophonquartett),
Werkeinführung mit Form- und Klangreihenhinweisen, Werkanalyse

op. 28:

Scherzo für Saxophonquartett

(4. Satz der Suite für Saxophonquartett, op. 52);
.

Siehe auch: Besetzung c), f), g), h), Publikationen (Noten), Notenwiedergabe (Ausgabe für Blockflötenquartett),
Hörbares im Internet (Aufnahme 1 mit Blockflötenquartett, Aufnahme 2 mit Saxophonquartett), Tonträger,
Werkeinführung mit Form- und Klangreihenhinweisen, Werkanalyse (Blockflötenfassung)

op. 28:

Scherzo für 4 Fagotte
, ca. 6'30.

Siehe auch: Besetzung c), f), g), h), Publikationen (Noten), Notenwiedergabe (Ausgabe für Blockflötenquartett),
Hörbares im Internet (Aufnahme 1 mit Blockflötenquartett, Aufnahme 2 mit Saxophonquartett),
Werkeinführung mit Form- und Klangreihenhinweisen, Werkanalyse (Blockflötenfassung)

op. 29:

Kanons
für verschiedene Gelegenheiten:

op. 29, Nr. 1:

"Sei allzeit bereit!"
(Thomas von Kempen).
Kanon zu vier gleichen Stimmen.

Siehe auch: Besetzung k),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 29, Nr. 2:

Rätselkanon für drei Instrumente.

op. 29, Nr. 3:

Für Advent und Weihnachten
(Walter Sachs).
Rätselkanon.

Siehe auch: Schriften und ausgewählte Aufsätze,
vertonter Text unter: Werkeinführung
,
Näheres zu Walter Sachs

op. 29, Nr. 4:

"Wer aber vermag"
(Walter Sachs).
Kanon zu vier gleichen Stimmen.

Siehe auch: Besetzung k),
vertonter Text unter: Werkeinführung
, Näheres zu Walter Sachs

op. 29, Nr. 5:

Hochzeitskanon

für eine Frauen- und eine Männerstimme
(Hl. Augustinus).

Siehe auch: Besetzung j),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 29, Nr. 6:

"Was einer ist"
(Hans Carossa).
Kanon für vier gleiche Stimmen.

Siehe auch: Besetzung k),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 29, Nr. 7:

"Du mußt es lernen"
.
Ein Kanon mit auf den Lebensweg
(Rudolf Alexander Schröder).
Kanon für 2 Oberstimmen und 1 Unterstimme.

Siehe auch: Besetzung j),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 29, Nr. 8:

"Lux aeterna"
.
Kanon in der großen Oberterz für drei gleiche Stimmen.

Siehe auch: Besetzung k),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 29, Nr. 9:

Rückschau (Friedrich Deml).
Kanon zu drei gleichen Stimmen.

Siehe auch: Besetzung k),
vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 30:

Kleine Festmusik für Bläser
, 3 Sätze, ca. 9';
().

Siehe auch: Besetzung d),
h), Werkeinführung (mit Formbeschreibung), formaler Anlageplan,
Notenwiedergabe (mit Analyse) und Hörmöglichkeit des 1. Satzes
sowie des
abschließenden A-Teiles des 3. Satzes
, Zwölfton-Reihenmelodien (Entstehungstechniken),
Hörbares im Internet

op. 31:

Suite für Flöte solo
, 4 Sätze, ca. 13'.

op. 31:

Suite für Oboe solo
, 4 Sätze, ca. 13'.

op. 31:

Suite für Englischhorn solo
, 4 Sätze, ca. 13'.

op. 31:

Suite für Klarinette solo
, 4 Sätze, ca. 13'.

op. 31:

Suite für Fagott solo
, 4 Sätze, ca. 13'.

op. 32a:

Festfanfare
(Kurzfassung, Bläserruf für drei Trompeten), ca. 0'10.

Siehe auch: Besetzung d),
Publikationen (Noten), Werkeinführung

op. 32b:

Festfanfare
(halblange Fassung), ca. 0'50;
.

Siehe auch: Besetzung d),
Hörbares im Internet, Werkeinführung, Klangreihe

op. 32c:

Festfanfare
(lange Fassung), ca. 2'.

Siehe auch: Besetzung d), Werkeinführung

op. 33:

Rondo für Horn solo, ca. 4'50.

Siehe auch:
Besetzung d), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate

op. 33:

Rondo für Trompete solo, ca. 4'50.

Siehe auch:
Besetzung d), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate

op. 34:

Impromptu für Harfe, ca. 4'40;
.

Siehe auch:
Hörbares im Internet, Werkeinführung (mit Klangreihe)

op. 35:

"Gruß an Walter Sachs", Klavierstück, ca. 4'20.


Siehe auch: Besetzung a), Publikationen (Noten), Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung mit Form- und Klangreihenhinweisen, Klangreihe des 1. Abschnittes,
Näheres zu Walter Sachs

op. 36:

Monolog für Klavier (in paraphoner Manier), ca. 3'35.


Siehe auch: Besetzung a), Publikationen (Noten), Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Stichwortverzeichnis (mit Erklärung des Begriffes "paraphon")

op. 37:

Metamorphose einer chinesischen Melodie,
Klavierstück, ca. 4'50.

Siehe auch: Publikationen (Noten)

op. 38:

"Der Engel des Herrn",
eine musikalische Meditation zum Angelus Domini, ca. 12'.

Siehe auch: Besetzung k), vertonte Texte unter: Werkeinführung

op. 39:

Romanze für Violine und Cembalo, ca. 5'30.

op. 40:

Pange, lingua (Preise, Zunge), 6 Strophen,
jede Strophe ca. 1'.

Siehe auch: Besetzung k), vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 40:

Tantum ergo, 2 Strophen,
jede Strophe ca. 1'.

Siehe auch: Besetzung k), vertonter Text unter: Werkeinführung

op. 41:

"Zwischen gestern und morgen",
Konzertstück für Blasorchester, ca. 8'10.

Siehe auch: Besetzung l),
Werkeinführung

op. 42a:

Fanfare für fünf Trompeten, ca. 0'15.

Siehe auch: Besetzung d),
Publikationen (Noten)

op. 42b:

Fanfarenstoß für drei Trompeten, ca. 0'10.

Siehe auch: Besetzung d),
Publikationen (Noten)

op. 42c:

Fanfare für drei Trompeten, ca. 0'30.

Siehe auch: Besetzung d),
Publikationen (Noten)

op. 42d:

Fanfarenstoß für vier Trompeten, ca. 0'15.

Siehe auch: Besetzung d),
Publikationen (Noten)

op. 43a:

Meditation für Orgel, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung, Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 43b:

Meditation für Klavier, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung, Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse

op. 43c:

Meditation für Klarinette und Orgel, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Verzeichnis der Notenzitate, Werkeinführung,
Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 43c:


Meditation für Altsaxophon und Orgel, ca. 5';
.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i), Hörmöglichkeit dieser Fassung, Hörbares im Internet, Tonträger,
Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate, Werkeinführung, Melodieentstehung,
Formbeschreibung
, Satzanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik


op. 43d:


Meditation für Klarinette und Klavier, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Verzeichnis der Notenzitate, Werkeinführung,
Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse


op. 43d:

Meditation für Altsaxophon und Klavier, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung
a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung, Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse

op. 43d:

Meditation für Klavier zu vier Händen, ca. 5'.

Siehe auch: Besetzung a), c), i),
Hörmöglichkeit einer anderen Fassung (Meditation für Altsaxophon und Orgel, op. 43c),
Hörbares im Internet, Tonträger, Publikationen (Noten),
Verzeichnis der Notenzitate, Werkeinführung,
Melodieentstehung, Formbeschreibung, Satzanalyse

op. 44:

Lento cantabile für Violoncello und Klavier, ca. 3'50.

Siehe auch: Besetzung b), c), i),
Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate

op. 44:

Lento cantabile für Fagott und Klavier, ca. 3'50.

Siehe auch: Besetzung b), c), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate

op. 44:

Lento cantabile für Kontrabaß und Klavier, ca. 3'50.

Siehe auch: Besetzung b), c), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate

op. 45:

Duo liturgico für Violine und Violoncello, 6 Sätze, ca. 29';
.

Siehe auch: Besetzung
a), b), e), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate, Publikationen (Noten),
Hörmöglichkeit siehe
Hörbares im Internet,
Schriften und ausgewählte Aufsätze, Werkeinführung,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik, Neuevangelisierung und Musik

op. 45:

Duo liturgico für Violine und Viola, 6 Sätze, ca. 29'
.

Siehe auch: Besetzung
a), b), e), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate, Publikationen (Noten),
Hörmöglichkeit der Fassung für Violine und Violoncello (siehe
Hörbares im Internet),

Schriften und ausgewählte Aufsätze, Werkeinführung, Neuevangelisierung und Musik,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 45:

Duo liturgico für Orgel, 6 Sätze, ca. 29'
.

Siehe auch: Besetzung
a), b), e), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate, Publikationen (Noten),
Hörmöglichkeit der Fassung für Violine und Violoncello (siehe
Hörbares im Internet),

Schriften und ausgewählte Aufsätze, Werkeinführung, Neuevangelisierung und Musik,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 46a:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Trompete und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c),
d), i), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46b:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Fagott und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46c:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Flöte und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46d:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Oboe und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46e:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Englischhorn und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46f:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Klarinette und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46g:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Altsaxophon und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 46h:

"Kranichzug vor dem Fujiyama",
Tonbild nach Nagasawa Rosetsu für Horn und Klavier,
ca. 5'20.


Siehe auch: Besetzung c), d), i),
Publikationen (Noten), Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung (mit Form- und Klangreihenhinweisen sowie mit Wiedergabe des Rosetsu-Bildes)

op. 47:

"Erinnerung an Windhaag", Klavierstück, ca. 2'45;
.

Siehe auch: Besetzung
a), Hörmöglichkeit, Hörbares im Internet, Publikationen (Noten), Notenzitat,
Verzeichnis der Notenzitate,
Werkeinführung, Werkanalyse

o.O.:

Kadenzen zum 1. und 2. Satz des Konzerts in A
für Violine und Orchester von Michael Haydn
.

op. 48:

"O Maria, sei gegrüßt"
, ca. 5'30.

Siehe auch: Besetzung k),
Publikationen (Noten), vertonter Text unter: Werkeinführung,
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik

op. 49:

Pannonische Skizzen
, 3 Sätze, ca. 11'15.

Siehe auch: Besetzung
c)

op. 50:

Kirchensonate für Violine, Fagott und Klavier
,
3 Sätze, ca. 19'30.

Siehe auch: Besetzung i), Werkeinführung,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 50/2:

Meditation aus der Kirchensonate
für Violine, Viola und Klavier
(Orgel),
2. Satz dieser Kirchensonate

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),

Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 50/2:

Meditation aus der Kirchensonate
für Violine, Violoncello und Klavier
(Orgel),
2. Satz dieser Kirchensonate

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung
(Meditation für Violine und Klavier, op. 19b),

Hörbares im Internet, Werkeinführung, Werkanalyse, Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik,
Der Weg vom "Ave regina caelorum" zur "Kirchensonate"

op. 50/2:

Meditation aus der Kirchensonate
für Violine, Viola, Violoncello und Klavier
(Orgel),
2. Satz dieser Kirchensonate

Siehe auch: Besetzung a), b), c), d), i), j), k), Publikationen (Noten), Notenzitat, Verzeichnis der Notenzitate,
Hörmöglichkeit einer anderen Instrumentalfassung